HOME        VERWALTUNG        GALERIE        VIDEOS        KONTAKT        IMPRESSUM       

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Der starke Start in die neue Saison


Tanzen

Das Tanzleben des Vereins ist reich an Veranstaltungen, Wettbewerben, Reisen und dadurch reich an lebhaften Eindrücken. Die Leistungsgruppe Dance Line hat die neue Tanzsaison mit grossem Erfolg am internationalen Wettbewerb in Budapest begonnen: vier Tänze – viermal Gold! Wettbewerb in Budapest
Der Tanzwettbewerb hat in Rahmen des Internationalen Kulturfestivals für Kinder und Jugendliche vom 25.10 bis 28.10.19 in Ungarns Hauptstadt Budapest stattgefunden.
Die jungen Talente aus neun Ländern haben ihr Können in Musik, Gesang, Theater und Tanz den Juroren und dem Publikum präsentiert.

Unser Verein hat schon das fünfte Mal am Festival teilgenommen und hat diesmal vier 1st Price Pokale mitgebracht! Wir gratulieren unseren Mädchen, die mit viel Mühe trainiert haben, um auf der professionelen Bühne neue Tanzwerke vortanzen zu können.
Wettbewerb in Budapest Die Preisträgerinnen sind:
Wiechorek Emilia und Brecher Marie (Duo, Gruppentanz) Anastasia Lebedeva (Solo, Gruppentanz) Feigt Carolin, Lindner Marie, Baumann Laura, Späth Angelika (Gruppentanz). Wettbewerb in Budapest

Wir sagen Danke! deren Eltern, die uns unterstützt und mit nach Budapest begleitet haben.

In vier Tagen haben Mädchen nicht nur geprobt und getanzt, sondern auch die Stadt erkundigt. Beim Festivalprogramm war eine Stadtrundfahrt mit Bus und eine Donau Schifffahrt mit inbegriffen, welche unseren Aufenthalt bereichert haben.
Wettbewerb in Budapest
So beschreiben die Mädchen unsere Reise:
„Die Fahrt fand ich sehr unterhaltsam, es war eine extrem schöne Erfahrung bei einem Internationalen WB teilnehmen zu dürfen. Unsere Gemeinschaft wurde dadurch sehr gestärkt. Vorallem fand ich sehr interessant Jugendliche mit der gleichen Leidenschaft aus untrschiedlichen Ländern kennenlernen zu dürfen.“
Wettbewerb in Budapest
„Budapest hat uns verzaubert. Wir haben Gold gewonnen!!! Buntes, vielseitiges Festival.“

„Liebevolle und fürsorgliche Betreuung! Tolle, fantastische Tanzdarbietungen! Eine traumhafte Stadt! Und DANKE für Stadtrunfahrt und Bootstour!“

„Ich finde es sehr toll, dass wir die Möglichkeit haben auf internationale Wettkämpfe zu gehen, es war sehr schön und hat unsere Gruppengemeinschaft gefördert.“

Dieser Erfolg ist jedoch kein Grund sich zu entspannen, denn im Februar 2020 findet der nächste regionale Tanz WB statt, an welchem Vereinsgruppen teilnehmen werden.

Unsere traditionelle WeihnachtsTanzVeranstaltung wird am 13.12.19 um 17.00 Uhr in der Erich Kästner Schule, Sporthalle stattfinden. Wir laden alle herzlich ein!

Wir wünschen unseren Tänzerinnen wieterhin viel Erfolg und allen eine schöne Adventszeit, frohes Weihnachtsfest und guten Rutsch ins neue Jahr!